Unter Benutzung der Natur als Blaupause entwickelte NanotecMARIN natürliche Polymere, Biosilica, Biopolyphosphate und Biocalcite, die in der Lage sind, die Proliferation und Differenzierung von menschlichen Zellen, insbesondere von Knochenzellen, zu induzieren. Diese morphogenetischen Polymere können an ein Scaffold, das durch große Biokompatibilität, Bioresorbierbarkeit und auch Biointegration ausgezeichnet ist, organisiert werden. Dieses Grundgerüst besitzt überlegene Eigenschaften gegenüber konventionellen Materialien und lässt sich spezifisch für die verschiedenen Gewebeimplantate herstellen, beispielsweise Knochen, Kornea und Blutgefäße.

 

 

 

Kontakt

NanotecMARIN GmbH
Duesbergweg 6
55128 Mainz
Deutschland
Tel.: + 49 (0) 6131 3924577
Fax: + 49 (0) 6131 3925243

http://www.nanotecmarin.de/index.php/de/

Prof. Dr. W.E.G. Müller Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: + 49 (0) 6131 3925910

Prof. Dr. Dr. H.C. Schröder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: + 49 (0) 6131 3925791

Prof. Dr. Xiaohong Wang Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: + 49 (0) 6131 3924541

Dr. Klaus Kropf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: + 49 (0) 6131 3924577